Freitag, 15. März 2013

[Award] Meine erste Nominierung!!!

Hey Leute,

vielleicht haben es schon einige mitbekommen: Ich wurde nominiert!!!:D
Ich konnte es gar nicht fassen und bin immer noch total glücklich darüber. Deswegen bedanke ich mich auch noch einmal bei  Jasmin Tamara.

Und hier ist er:
                                           
Wie schön *-*

Die Regeln:



- Poste deine Nominierung mit dem "Best Blog Award" Bild und danke dem Blogger, der dich nominiert hat mit einem Link

- Beantworte die 11 Fragen 

- Tagge 10 weitere Blogger, die weniger als 200 Follower haben

- Sage diesen Bloggern Bescheid


1. Was magst du beim Kochen lieber: Nachtisch oder deftige Gerichte?
Also ich stehe eher auf deftig, obwohl ein Nachtisch auch nicht gerade was schlechtes ist.;)

2. Was ist dir wichtiger bei einer Person: die Persönlichkeit oder die Erscheinung?
Also wichtig ist mir auf jeden Fall die Persönlichkeit, die diese Person hat. Die Erscheinung ist zwar auch wichtig, steht aber nicht an erster Stelle.

3. Wann hast du den Blog gegründet?
Also daran kann ich mich sehr gut erinnern, da ich im gleichen Monat mein Geburtstag hatte. Das heißt im September.


4. Welche Person hat dich bisher inspiriert, in dieser Welt mit etwas Neuem anzufangen?
Tja... ich glaube, dass ich mich oft selbst probiert habe und deswegen vieles Neue angefangen habe.

5. Verfolgst du viele Blogs?
Naja, man kann nicht gerade sagen, das ich vielen Blogs folge, aber die Blogs sind es Wert.:D


6. Kochst du lieber oder lässt du dich gern bekochen?
Ich lasse mich lieber bekochen, obwohl selber etwas auszuprobieren nicht schlecht ist.
 7. Welches Buch liest du momentan?
 Ich lese gerade "Vom Mondlicht berührt" und werde das dann morgen auslesen, dass ich dann meinen neuen Bücher von der Buchmesse anfangen kann.

8. Welches Kleidungsstück hat bisher am längsten in deinem Schrank überlebt?
Sehr, sehr gute Frage...Also so richtig lang, sind meine Klamotten nie geblieben, weil ich lange im Wachstum war (und ich hoffe, dass es jetzt mit ein wenig über 1,70m reicht). Aber eigentlich haben Jeans immer ziemlich lange überlebt.
 9. Was ist dein Lieblingsrezept?
Da gibt es viele...Schweinerouladen mit Klößen, Lasagne (ohne Pferd;)), Aufläufe, Bratwurst, Pizza...
 10. Welche Eigenschaften einer Person sind dir in einer Freundschaft wichtig?
In einer Freundschaft sind mir Vertrauen, Zusammenhalt, gegenseitiges Verständnis wichtig und dass man über die gleichen Dinge lachen kann.
11. Was ist dein Lieblingsfilm?
Also: "Friendship", "Ziemlich beste Freunde", "Titanic" auf alle Fälle;), die HP Filme sind toll geworden, "Die Chroniken von Narnia"... Das lässt sich nicht auf einen zusammenfassen.;)
Das waren die Fragen und jetzt wird es Zeit den Award weiter zu reichen. Ich hoffe, dass die Blogger, die den Award schon haben, ihn trotzdem annehmen. Obwohl es ja auch nicht gerade viele Blogger sind. 
Fina und Olivia von Buchlabyrinth
Filo von Filos Bücheruniversum 

Die Blogger werden morgen (dem 16.03.2013) informiert.

Außerdem war ich mit meinen Freundinnen heute im Kino zu Rubinrot. Als wir in den Kinosaal kamen war mein erster Gedanke: "Bleiben das jetzt so wenig Leute?!"
Ich musste mich damit abfinden, dass wir im Kino NUR 5 PERSONEN WAREN!!!! Ich dachte ich bin im falschen Film! (Was für ein Wortspiel;))
Der Film an sich war total schön. Das Buch wurde gut umgesetzt, obwohl ich manchmal fande, dass sie zu sehr vom Buch abgewichen sind und es ein wenig zu spielerisch gemacht haben.
Am Anfang war alles aber noch sag ich jetzt mal "geteigetreu", während sie immer mehr vom Buch abwichen. Doch sie haben ja was schönes draus gemacht.;)
Auch sieht man oft sehr stark, die Kontaktlinsen von Maria Ehrich, was aber nicht soo ein großes Problem war.
Die Charaktere und Figuren, fand ich im Buch sympathischer, was aber nicht an der genaueren Beschreibung lag. Und ich habe mich gefragt, wann doch endlich Mr Whitman richtig hervorgehoben wird. Er trat bis jetzt nur ein bis zwei mal auf...
Insgesamt war es aber ein guter Film, den es sich lohnt zu sehen.

Ich wünsche euch einen schönen restlichen Freitagabend:D
PS: Ich habe keine Ahnung, warum die Schrift nicht größer gemacht werden will. Ich habe es bestimmt fünf mal versucht, aber es geht nicht. 
Wenn jemand von euch Bescheid weiß, würde ich mich freuen aufgeklärt zu werden.;)

Kommentare:

  1. Oh, das ist lieb- dankeschön!!!! :)
    Wir freuen uns immer über Awards <333

    LG, Fina ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitteschön, bitteschön.;)
      Immer wieder gern.:D

      LG
      Lynn

      Löschen
  2. Dankeschön <3

    Und Rubinrot habe ich auch schon am Donnerstag gesehen ;) Schade, dass bei euch nur so wenige im Kino waren - bei uns sah es da ganz anders aus, war aber schließlich auch Premiere mit den Schauspielern :D
    Der Film selber hat mir auch richtig gut gefallen, auch wenn natürlich schon einiges vom Buch abgewichen wird. Insgesamt fand ich die Schauspieler aber richtig gut und die Atmosphäre aus dem Buch war meiner Meinung nach auch ziemlich gut übernommen ;) Ich hoffe jedenfalls, dass sie auch noch Saphirblau verfilmen^^

    LG Filo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh! Wie toll, du warst bei der Premiere? Ich glaube, da wäre bei uns der Kinosaal auch voller gewesen.;)
      Aber dafür habe ich die Schauspieler auf der Buchmesse gesehen. Leider war ein Autogramm aus Zeitmangel nicht möglich, aber dabei sein zählt.:D

      Soweit ich weiß, werden sie die anderen Bücher auch verfilmen. Auf die freue ich mich dann auch schon...

      LG
      Lynn

      Löschen

Alle netten Kommentare sind wie wundervolle Bücher.
Ich liebe es sie zu lesen und werde sie in Erinnerung behalten. ♥