Samstag, 27. April 2013

[Tag] Eine Schnitzeljagd durch mein Bücherregal

 Hey!:D

Ich wurde getaggt!!! Und diese Ehre habe ich ma ra und Fina zu verdanken. An dieser Stelle noch einmal ein riesiges Dankeschön.*-* Ich freue mich wirklich sehr doll darüber.:)
Dann lasst die Schnitzeljagd beginnen und bitte verzeiht mir, wenn ich nicht bei jedem Stichpunkt ein Foto habe, weil ich zu faul war, alles zu fotografieren und es schon bei diesen Fotos sehr lange gedauert hat.

  • Ein Autor oder ein Buchtitel in dem der Buchstabe Z vorkommt
"Zeitenzauber" von Eva Völler. Das hat sogar zwei Z.:D

 
  • Ein Klassiker
So viele Klassiker habe ich nicht im Bücherregal zu stehen, deswegen muss mal wieder "Der Schimmelreiter" herhalten. Leider sieht er nicht mehr ganz so toll aus, was aber daran liegt, dass ich ihn immer so oft im Rucksack hatte und der ist wahrlich kein Bücherregal.:/ Es hat mir auch immer das Herz gebrochen, als ich ein weiteres Makel gesehen habe.;) Um euch also keinen Augenkrebs zu bescheren, lasse ich das Foto lieber weg.;)
  • ein Buch mit einem Schlüssel auf dem Cover 
Also da brache ich nicht lange überlegen. "Der verbotene Schlüssel" von Ralf Isau. Einfach ein tolles Cover...*-*


  • Etwas im Regal, das kein Buch ist
 
 Das ist mein kleiner Drache, der meinen Büchern gesellschaft leistet.;)
Leider ist er schon öfters runtergefallen (weshalb er auch in der Mitte durchgebrochen ist), aber er sieht immer noch toll aus.:)


  •  Das älteste Buch im Regal
 Das Buch habe ich noch von meiner Mutter. Leider habe ich es noch nicht geschafft zu Ende zu lesen.:|


  • Ein Buch mit einem Mädchen auf dem Cover
Da musste ich lange überlegen, welches Buch ich nehme, weil es soo viele schöne Cover mit Mädchen darauf gibt. Letztendlich habe ich mich für eines der schönsten entschieden, die ich habe. "Die Insel der besonderen Kinder" von Ransom Riggs. Ist das Cover nicht toll? *-*

 
  • Ein Buch, in dem ein Tier vorkommt
Da fällt mir als allererstes die "Shiver-Trilogie" von Maggie Stiefvater ein. In den drei Büchern geht es ja immer wieder um Wölfe und die Geschichte ist echt schön geschrieben.:D
 


  • Ein Buch mit einem männlichen Protagonisten
Hier nehme ich ein Buch, dass der erste Band einer Reihe ist, ich aber noch nicht gelesen habe. "Magyk".
 
  • Ein Buch nur mit Schrift auf dem Cover
Also direkt kann ich jetzt nicht behaupten, dass ich ein Buch mit nur Schrift habe, aber ich habe noch eins gefunden, bei dem sehr viel Schrift drauf ist. "Pandemonium" von Lauren Oliver.
 
  • Ein Buch mit Illustrationen
Ich habe eigentlich gar keine Bücher, in denen Illustrationen drin sind, weil ich es nicht besonders mag, wenn die Figuren durch Zeichnungen vorgegeben sind. Trotzdem habe ich "Tintenherz" von Cornelia Funke gefunden.
  • Ein Buch mit goldener Schrift
Da hätte ich eigentlich jedes Buch aus der Reihe von Michael Scott nehmen können, weil die Schrift überall golden ist.
  • Ein Tagebuch (echt oder fiktional)
Ein Tagebuch habe ich leider nicht in meinem Schränkchen. 
  • Ein Buch eines Autors mit einem häufigen Namen (wie z.B. Schmidt)
Da habe ich sogar ein Buch gefunden, mit dem Beispielnamen.;) Nämlich "Schlehenherz" von Heike Eva Schmidt.:D


  • Ein Buch mit einem Close-Up auf dem Cover
Ich musste erst einmal nachsehen, was das ist...;) So richtig habe ich kein Close-Up auf einem Cover, aber ich habe vergrößerte Schmetterlinge gefunden. Das ist ja schon mal was.;)

  • Ein Buch in deinem Regal, das in der frühesten Zeit spielt
 Also das Buch, das in meinem Regal steht und am frühesten spielt ist "Die Masken des Morpheus" von Ralf Isau. Das Buch spielt ja so im 18. Jahrhundert.
  • Ein Hardcover ohne Schutzumschlag
Da habe ich sage und staune sogar zwei Bücher gefunden. Das hätte ich niemals gedacht! Eins davon ist "Amerika liegt im Osten" wieder von Heike Eva Schmidt.

 
  • Ein türkises Buch
Ich muss zugeben, dass ich eigentlich gar keine türkisen Bücher habe. Dann bin ich aber doch noch auf eins gestoßen.;)
"Göttlich verloren" von Josephine Angelini. 
  • Ein Buch mit Sternen auf dem Cover
Passender Weise habe ich "Sternensturm" von Kim Winter.;) Da sind nicht nur Sterne zu sehen, sondern auch gleich noch ein Planet in Herzchenform.:D
 
  • Kein Jugendbuch
Ich glaube zu dieser Rubrik kann ich "Der Übergang" von Justin Cronin einordnen. Zwar habe ich als Jugendliche das Buch schon gelesen, aber ich glaube nicht dass es so für das Alter gedacht ist, weil es an manchen Stellen ein bisschen brutal ist. Trotzdem bitte lest das Buch. (>>hier<< meine Rezi, falls ihr meine ausführliche Meinung hören wollt.;))

So und lasst mich überlegen wen ich tagge...

chrissi
thebookmonster
lyrica
Fina

Ich werde euch entweder heute oder morgen noch kontaktieren und euch Bescheid geben.:) Ich hoffe, ihr wollt mitmachen und dass ihr noch nicht getaggt wurdet.

 

Kommentare:

  1. Danke fürs Taggen <333
    Hatte schon gesehen, dass du ebenfalls von Mara getaggt wurdest, aber ich wollte die auch endlich mal taggen :D

    Du hast sogar noch Fotos gemacht!!! *-* Ein paar ähneln sich sogar (kein Wunder bei unserem gleichen Buchgeschmack).
    Der Drache ist toll-den hätte ich auch gern im Regal :)

    LG, Fina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Drache ist echt niedlich. Als ich den vor ... langer Zeit mal in der Werbung gesehen habe, musste ich mir den unbedingt holen. Der hat so schön in mein Regal gepasst.:D

      "Die Insel der besonderen Kinder" finde ich vor allem mit den Fotos toll. Da kriegt man schon das total mystische feeling.;) Aber die Story ist auch echt der Hammer. Es war mal etwas komplett Neues und ich kann gar nicht beschreiben, wie gut es mir gefallen hat.:)

      LG
      Lynn

      Löschen
  2. Danke fürs taggen!!! Manchmal finde ich solche Tags ja sinnlos, aber den kannte ich sogar schon. allerdings auf englisch und von youtube :D Auf jeden Fall finde ich den Tag total super und deshalb werde ich den auch machen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bevor ich getaggt wurde, habe ich auch mitbekommen, dass er eigentlich in Englisch ist. Aber dann hat es ihn ja auch in deutsch noch einmal gegeben.;)

      Das ist toll! Ich freue mich auch schon auf deinen Post dazu.:D

      LG
      Lynn

      Löschen
  3. Interessanter Tag und ich finde es toll, wie du die einzelnen Bücher vorgestellt hast. Da entdeckt man immer noch Schätze ^-^

    LG Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch immer toll. Am meisten lasse ich mich ja immer von den Covern leiten. *schuldbewusster Blick* Ich glaube, dass mir das wahnsinnig schwer fallen würde, ein Buch zu lesen, das kein schönes Cover hat. Außerdem möchte man ja immer die schönsten Cover im Regal zu stehen haben.;)

      LG
      Lynn

      Löschen

Alle netten Kommentare sind wie wundervolle Bücher.
Ich liebe es sie zu lesen und werde sie in Erinnerung behalten. ♥