Sonntag, 19. April 2015

[Laberpost] Sometimes goodbye's the only way

Hallo Leute!

Ich wollte nie ein Blogger sein, der einfach verschwindet ohne etwas zu sagen, also werde ich mich heute offiziell für eine Weile verabschieden. 
Ich habe einfach ein wenig die Lust und Zeit am Bloggen verloren, denn obwohl ich so gern weiter machen würde fehlt mir an manchen Stellen die Motivation und auch mega die Zeit. So ein Post kann richtig Arbeit machen und ich möchte auch nichts halbherzig veröffentlichen. Deshalb werde ich mich also aus der Öffentlichkeit sozusagen "zurückziehen". 
Desweiteren kommen persönliche Probleme dazu, die ich aber nur ungern hier erläutern würde.
Das alles heißt nicht, dass ich nie wieder eine Rezension oder Ähnliches schreiben werde, es wird aber wahrscheinlich erst noch eine Weile still bleiben hier. Ich hoffe sehr, dass ich bei euch auf Verständnis stoße! 
Danke für die Zeit, die ich bis jetzt hier und mit euch verbringen durfte ♥

http://24.media.tumblr.com/dfd2b01895a1e73626e9f57b92c9383d/tumblr_n04xu1rQ4d1shtqapo1_500.gif
                                                                         Quelle



Kommentare:

  1. Oh nein Lynn, nicht du auch noch :'(
    Ich hoffe, sehr, dass du irgendwann wieder Zeit und Lust zum Bloggen finden wirst und wir dann bald wieder von dir hören werden :*** Ich kann total verstehen, dass man manchmal Zeit für sich und braucht, das Leben spielt einem nicht immer in die Hände!

    Alles Liebste,
    Lea <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe auch, dass mich die Lust irgendwann wieder packen wird. Danke, dass du mich verstehst ♥

      Löschen
  2. Lynn! Nein! :( Warum hören zur Zeit so viele mit dem Bloggen auf? :(
    Ich hoffe sehr, dass du (hoffentlich bald) wieder Lust zum Bloggen bekommst. Solange genieße aber die bloggerfreie Zeit und die vielen tollen Bücher.
    Dein Blog war übrigens einer der ersten, die ich regelmäßig gelesen habe. :)

    Alles Liebe
    Anna ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß es auch nicht, Anna. Manchmal ist es halt nötig :/
      Danke und es ist echt toll sowas zu hören ♥

      Löschen
  3. Huhu ich habe deinen Blog über lefabook gefunden und dachte ich bleibe mal als Leserin hier :)

    Vielleicht hast du ja auch Lust mal auf meinem Blog vorbeizuschauen? Ich habe gerade aktuell ein Gewinnspiel am Laufen ;)

    http://lovinbooks4ever.blogspot.de/2015/04/schnapszahl-gewinnspiel.html

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Och Lynn mir geht es gerade auch wie dir. Ich möchte eigentlich auch nicht nur so selten was posten, aber das ist so viel Arbeit, auch das Kommentieren und alles andere, was so mitkommt. Ich bin nach der Schule viel zu fertig als mich noch mit dem Bloggen zu beschäftigen und lasse das alles bisschen schleifen und mache während der Zeit viel lieber andere Sachen wie Serien gucken oder ähnliches :) Selbst fürs Lesen habe oft kein Nerv und ruhe mich viel lieber aus. Genieße deine Bloggerfreiezeit! <3

    Alles Liebe,
    May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dann guckt man mal lieber fern als noch mehr zu arbeiten. Auch wenn bloggen nur ein Hobby ist, macht es leider mega Arbeit.
      Danke für deinen lieben Kommentar ♥

      Löschen
  5. Hey Lynn, ich wünsche dir ganz viel Entspannung durch deine Pause und hoffe, dass du erreicht, was du dir dadurch erhoffst. Ich kenne es selbst, dass man einfach keine Zeit hat für ein so aufwändiges Hobby. Aber ich lüge mich teilweise selbst an. Am Wochenende hab ich doch auch jede Menge Zeit für allen möglichen Quatsch - und schiebe es auf die Zeit und auf den Stress. Ich oute mich: Ich habe auch mal Motivationsprobleme und Ideenlecke! Deshalb kommen auch so sporadisch Posts auf meinem Blog, aber sie kommen. Das ist für mich die beste Lösung, damit komme ich ganz gut klar, und wer das nicht mag ist nicht gezwungen zu bleiben. Ich wüsste gerne, was bei dir los ist und hoffe, dass sich deine Probleme lösen lassen.

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe auch sehr, dass ich in der Zeit mein Leben etwas ordnen kann :p
      Jup, sowas kenne ich auch. Dann denkt man sich: was könnte man denn posten, dass auch mal etwas Abwechlung in die üblichen Bloggerposts kommt, zum Schluss kommt dann aber immer der gleiche Quark raus :D
      Ich hoffe auch, dass ich die Probleme "überwinden" kann, würde die aber hier nur ungern ausplappern. Ich könnte dir aber noch mal per WhatsApp schreiben.

      Löschen
  6. Ich wünsche dir alles Gute!! :) <3

    AntwortenLöschen

Alle netten Kommentare sind wie wundervolle Bücher.
Ich liebe es sie zu lesen und werde sie in Erinnerung behalten. ♥