Dienstag, 30. Dezember 2014

[Kurzrezension] Unravel Me, Tahereh Mafi

(Titel: Unravel Me // Autor: Tahereh Mafi // Reihe: Shatter Me - Trilogie // Verlag: HarperCollins // Seitenanzahl: 496 Seiten // ISBN: 978-0062085542 // Kaufen? Hier!)

Vor zwei Tagen habe ich Unravel Me von Tahereh Mafi beendet und war so aufgelöst wie schon lange nicht mehr nach einem Buch. Deswegen entschuldige ich mich schon einmal vorab für eventuelle emotionale Anfälle.

Ganz am Anfang muss ich sagen, ich habe das Buch schon einmal angefangen und wieder weggelegt, da ich zu dieser Zeit kaum etwas von dem Englisch verstanden habe. Und seit diesem ersten Mal war ich auch eher etwas negativ angestimmt, wenn ich an das Buch dachte, was aber wahrscheinlich daran lag, dass ich kaum etwas verstanden habe. 
Also griff ich mir letztens wieder das Buch und sagte: "Alles noch mal auf Anfang!" Als ich also das Buch zum zweiten Mal anfing eröffnete sich mir wieder die emotional explosive Welt von Tahereh Mafi, die ich vom ersten Band kannte, jedoch fast wieder vergessen hätte.

Seit langem hat mich kein Buch mehr so verzweifelt und geschockt zurückgelassen, bei dem ich mit glückseligem Lächeln und panisch aufgerissenen Augen gelesen habe. 
Mit Unravel Me ist der Autorin ganz klar ein Pageturner gelungen, der sowohl Spannung, Action und Selbstzweifel wie auch sehr intensive Gefühlsmomente beinhaltet. Manchmal hätte ich das Buch wirklich an die Wand werfen können vor lauter Entrüstung, da Tahereh Mafi in einem Satz die ganze Handlung auf den Kopf stellen konnte. Aber wahrscheinlich genau deshalb gelang es mir nicht die Handlung aus dem Kopf zu bekommen. 



 Eigentlich weiß ich noch nicht so wirklich, wie ich meine ganzen Emotionen in Sätze packen soll. Wissen tue ich allerdings eins: DER NÄCHSTE BAND IST NICHT VOR MIR SICHER!

Fazit: Beim Lesen gab es Gefühlschaos10



Bewertung: 



 5 von 5 goldenen Monden

 

PS: Team Warner hat ein neues Mitglied ^^

Kommentare:

  1. Der letzte Band hat mir so unglaublich gut gefallen! Es war eins meiner Highlights dieses Jahr.

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß damit :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe vor ein paar Stunden "Ignite Me" begonnen und bin jetzt schon wieder hin und weg *0*
      Schönen Abend noch :)

      Löschen
  2. Haha yaaay ein weiterer Film und ich kann dich absolut verstehen das Buch ist genial *-* Vom letzten bin ich etwas enttäuscht weil viel mehr auf die Charaktere eingegangen wurde, was ja eigentlich nicht schlecht ist, aber die Story wurde voll vernachlässigt ._. Aber trotzdem gut! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich finde gerade gut, dass die Konflikte so langsam zwischen den Charakteren aufgelöst werden, obwohl ich nicht weiß was Tahereh Mafi noch bis zum Ende einbauen wird. Ich hab Angst, dass sie alles noch mal auf den Kopf stellt :D

      Löschen

Alle netten Kommentare sind wie wundervolle Bücher.
Ich liebe es sie zu lesen und werde sie in Erinnerung behalten. ♥